DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch


TopPoster
» rivera
mit 7994 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Wisy
mit 7845 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» Velvakandi
mit 7823 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Atli
mit 6648 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Lexi
mit 5844 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Lysing
registriert am: 29.05.2024

» Vatli
registriert am: 17.05.2024

» Maren
registriert am: 07.05.2024

» Tinna
registriert am: 11.04.2024

» PonnyPedro
registriert am: 11.04.2024


DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Rassen, Zucht, Farben » Fohlenfahrplan 2024 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fohlenfahrplan 2024
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Norn Norn ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-311.jpg

Dabei seit: 25.08.2009
Beiträge: 1.694
Herkunft: Bayern

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.175.843
Nächster Level: 10.000.000

824.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann fange ich mal an....

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)

__________________
Meine Homepage
--> Bericht vom Freizeitreiterturnier online
07.06.2023 23:00 Norn ist offline E-Mail an Norn senden Homepage von Norn Beiträge von Norn suchen Nehmen Sie Norn in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.970
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.594.370
Nächster Level: 11.777.899

183.529 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa)

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Blesa: 13.06.2023 18:30.

13.06.2023 18:30 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Norn Norn ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-311.jpg

Dabei seit: 25.08.2009
Beiträge: 1.694
Herkunft: Bayern

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.175.843
Nächster Level: 10.000.000

824.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Norn
RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa)
18.05.2024 þokkadís von Hjóna x Elliði vom Grafenbuch (Norn)

__________________
Meine Homepage
--> Bericht vom Freizeitreiterturnier online
30.06.2023 20:31 Norn ist offline E-Mail an Norn senden Homepage von Norn Beiträge von Norn suchen Nehmen Sie Norn in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.970
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.594.370
Nächster Level: 11.777.899

183.529 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa)
18.05.2024 þokkadís von Hjóna x Elliði vom Grafenbuch (Norn)
07.06.2024 Elfa vom Spatzenhof x Leistur vom Habichtswald (Blesa)

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
30.07.2023 12:27 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Atli Atli ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-861.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 6.648
Herkunft: Nettersheim-Bouderat h/Eifel

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,50

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.950.911
Nächster Level: 26.073.450

122.539 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe, ich kann morgen Svört und Byssa hier eintragen - die Spannung wächst cool

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa)
18.05.2024 þokkadís von Hjóna x Elliði vom Grafenbuch (Norn)
07.06.2024 Elfa vom Spatzenhof x Leistur vom Habichtswald (Blesa)

__________________
www.Gestuet-Felsenhof.net
30.07.2023 12:38 Atli ist offline E-Mail an Atli senden Homepage von Atli Beiträge von Atli suchen Nehmen Sie Atli in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.970
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.594.370
Nächster Level: 11.777.899

183.529 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@atli: Und?

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
31.07.2023 21:55 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Atli Atli ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-861.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 6.648
Herkunft: Nettersheim-Bouderat h/Eifel

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,50

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.950.911
Nächster Level: 26.073.450

122.539 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa)
18.05.2024 þokkadís von Hjóna x Elliði vom Grafenbuch (Norn)
07.06.2024 Elfa vom Spatzenhof x Leistur vom Habichtswald (Blesa)
09.06.2024 Svört vom Felsenhof x Seidur frá Flugumyri II (Atli)

__________________
www.Gestuet-Felsenhof.net
01.08.2023 12:21 Atli ist offline E-Mail an Atli senden Homepage von Atli Beiträge von Atli suchen Nehmen Sie Atli in Ihre Freundesliste auf
Velvakandi Velvakandi ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-86.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.823
Herkunft: Dresden

Bewertung: 
15 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,93

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.755.982
Nächster Level: 47.989.448

233.466 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh, Byssa nicht?

__________________
Gangpferdedistanzler großes Grinsen
Paso Fino Mina de Oro 492 km in der Wertung
Isländer Velvakandi frá Árbakka 40 km in der Wertung

All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost.
01.08.2023 13:03 Velvakandi ist offline Beiträge von Velvakandi suchen Nehmen Sie Velvakandi in Ihre Freundesliste auf
Atli Atli ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-861.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 6.648
Herkunft: Nettersheim-Bouderat h/Eifel

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,50

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.950.911
Nächster Level: 26.073.450

122.539 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Velvakandi
Oh, Byssa nicht?

Ist noch unklar

__________________
www.Gestuet-Felsenhof.net
01.08.2023 14:19 Atli ist offline E-Mail an Atli senden Homepage von Atli Beiträge von Atli suchen Nehmen Sie Atli in Ihre Freundesliste auf
Norn Norn ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-311.jpg

Dabei seit: 25.08.2009
Beiträge: 1.694
Herkunft: Bayern

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.175.843
Nächster Level: 10.000.000

824.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Norn
RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa)
18.05.2024 þokkadís von Hjóna x Elliði vom Grafenbuch (Norn)
07.06.2024 Elfa vom Spatzenhof x Leistur vom Habichtswald (Blesa)
09.06.2024 Svört vom Felsenhof x Seidur frá Flugumyri II (Atli)
07.07.2024 Drottning x Þjarkur frá Kvistum (Norn)

__________________
Meine Homepage
--> Bericht vom Freizeitreiterturnier online
21.08.2023 16:50 Norn ist offline E-Mail an Norn senden Homepage von Norn Beiträge von Norn suchen Nehmen Sie Norn in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.970
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.594.370
Nächster Level: 11.777.899

183.529 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa)
18.05.2024 þokkadís von Hjóna x Elliði vom Grafenbuch (Norn)
07.06.2024 Elfa vom Spatzenhof x Leistur vom Habichtswald (Blesa)
09.06.2024 Svört vom Felsenhof x Seidur frá Flugumyri II (Atli)
01.07.2024 Eldblesa vom Weckemilchstein x Vellingur vom Weckemilchstein (Blesa)
07.07.2024 Drottning x Þjarkur frá Kvistum (Norn)

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
24.08.2023 20:19 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.970
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.594.370
Nächster Level: 11.777.899

183.529 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Fohlenfahrplan 2024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

22.04.2024 Bjalla von Faxis-Hole x þjarkur frá Kvistum (Norn)
30.04.2024 Skutla von Kjölavik x Bragi frá Austurkoti (Blesa) - geb. 28.04. Stute, Rappschimmel
18.05.2024 þokkadís von Hjóna x Elliði vom Grafenbuch (Norn)
07.06.2024 Elfa vom Spatzenhof x Leistur vom Habichtswald (Blesa)
09.06.2024 Svört vom Felsenhof x Seidur frá Flugumyri II (Atli)
01.07.2024 Eldblesa vom Weckemilchstein x Vellingur vom Weckemilchstein (Blesa)
07.07.2024 Drottning x Þjarkur frá Kvistum (Norn)

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
30.04.2024 06:53 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.994
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 48.799.313
Nächster Level: 55.714.302

6.914.989 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

herzlichen glückwunsch, blesa!

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepage:
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten
30.04.2024 18:51 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Blini Blini ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 06.06.2019
Beiträge: 1.049

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.935.502
Nächster Level: 2.111.327

175.825 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Atli und die anderen
Ihr seid - der Menge der erwarteten Fohlen - nach, ja doch eher "Hobbyzüchter" bzw Zucht in kleinem Rahmen.
Wie geht ihr mit der Thematik um, nur 1 Fohlen zu haben - geplant oder durch Verfohlen?
Ich nehme an, ihr könnt es bei den Stuten als Mehrgenerationenherde aufwachsen lassen, so die anderen Stuten sich nicht einmischen aber bei Hengsten oder wenn die anderen Stuten sich eben doch zu sehr einmischen?
Unser "Kind der Liebe" am Stall (Freiberger) soll jetzt quasi in Einzelhaltung mit der Mutter (3jähriger Maidenstute) in einem kleinen Offenstall aufwachsen - vielelicht 10x10 m mit anderen fremden Pferden in Sichtweite - auf der anderen Wegseite. Evtl bekommen sie noch eine kleine Koppel, wo aber immer für ein paar Stunden hin- und rückgeführt werden muss; wird daher nicht lang sein, weil die Besitzer ja 2x kommen müssten.- Bisher ist das Fohlen seit ca 4 Wochen in einer geschlossenen Box mit 1h Spaziergang gewesen.
Mit 6 Monaten Absetzen und sofort verkaufen ist geplant.
Glaubt ihr, dass ein Jungpferd diese ersten 6 Monate recht fragwürdiger Sozialisierung danach noch aufholen kann? Hattet ihr sowas schon mal und wie hat das Fohlen sich entwickelt?
01.05.2024 09:38 Blini ist offline Beiträge von Blini suchen Nehmen Sie Blini in Ihre Freundesliste auf
Ragna Ragna ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-605.jpg

Dabei seit: 17.10.2013
Beiträge: 2.700
Herkunft: Nordbaden

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.537.723
Nächster Level: 11.777.899

1.240.176 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Blini: Ich antworte mal. Ich bin aus mehreren Gründen entsetzt, was da passiert:

1. Wie konnte das überhaupt passieren? Okay, Unfälle gibt es immer mal wieder.

2. Maidenstute, dreijährig, schon ein erstes Fohlen.

3. Das Fohlen ist nun mal da, Fohlenaufzucht ist auch nicht billig, aber es sollte unbedingt mit genügend Platz und genügend Spielkumpeln aufwachsen. Eine Aufstallung sollte nur im allerhöchsten, eher medizinisch bedingten Notfall und nur so kurz wie möglich erfolgen. Das Fohlen und seine Mutter sind doch nicht aus Zucker, die könnten doch schon draußen bleiben? Für die gesunde Entwicklung von Knochen und Sehnen ist es dringend nötig, dass das Fohlen ausreichend Platz zum Rennen hat.

4. Was haben denn die Besitzer vor, außer nach dem Absetzen zu verkaufen? Wobei sich das bei einem Weideunfall schwierig gestalten könnte.

__________________
Lady Gáta (1988-2004)
Schlitzohr und Schlaumeier Ragna
Streber Fengari

Wahrheit hat die verblüffende Eigenschaft, sich immer wieder zurückzumelden. Bruno Bänninger

01.05.2024 20:32 Ragna ist offline E-Mail an Ragna senden Beiträge von Ragna suchen Nehmen Sie Ragna in Ihre Freundesliste auf
Skyggnir Skyggnir ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-597.jpg

Dabei seit: 08.10.2007
Beiträge: 3.309

Bewertung: 
6 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,67

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.196.491
Nächster Level: 22.308.442

2.111.951 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unsere inzwischen nicht mehr so kleinen Jungs waren auch die einzigen Fohlen bei uns in dem jeweiligen Jahrgang. Anfangs stand Mina mit dem Fohlen allein, allerdings tagsüber auf der (großen) Weide, nachts drin. Nach relativ kurzer Zeit kamen unsere beiden Isen dazu und noch eine Weile später sind alle in die Herde zurück. Die Kleinen hatten damit zwar auch keine gleichaltrigen Spielgefährten, dafür aber Tanten und unsere teilweise doch auch spielfreudigen Wallache.
Nach dem Absetzen sind sie dann zu Blesa umgezogen.

Ich glaube, dass ein so wie bei Euch aufgewachsenes Fohlen immer Deifizite haben wird, körperlich und sozial

__________________
Many people watch,
But few can see.

01.05.2024 21:29 Skyggnir ist offline E-Mail an Skyggnir senden Beiträge von Skyggnir suchen Nehmen Sie Skyggnir in Ihre Freundesliste auf
Atli Atli ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-861.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 6.648
Herkunft: Nettersheim-Bouderat h/Eifel

Bewertung: 
8 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,50

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.950.911
Nächster Level: 26.073.450

122.539 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Skyggnir
Ich glaube, dass ein so wie bei Euch aufgewachsenes Fohlen immer Deifizite haben wird, körperlich und sozial

Ganz genau OK

Eine ähnliche Antwort hatte ich heute morgen geschrieben, aber wohl nicht abgeschickt Augen rollen

__________________
www.Gestuet-Felsenhof.net
01.05.2024 22:29 Atli ist offline E-Mail an Atli senden Homepage von Atli Beiträge von Atli suchen Nehmen Sie Atli in Ihre Freundesliste auf
Blini Blini ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 06.06.2019
Beiträge: 1.049

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.935.502
Nächster Level: 2.111.327

175.825 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde so ein Fohlen auch nie kaufen, das so aufgewachsen ist aber das weisst du als Käufer ja leider nicht, wenn du ein erwachsenes Pferd kaufst und das Verhalten in der Herde, bei einem unbekannten Pferd, kannst du bei der Besichtigung ja auch eher nicht sehen.

Das Fohlen ist ein Freiberger -laut Miteinsteller mit Freiberger in D angeblich immer noch schwer zu bekommen - weiss allerdings nicht, ob das stimmt. Ich glaube mich zu erinnern, dass es da auch Schlachtfohlenrettungsaktionen gab?

Die Jungstute wurde uneingeritten ca 4 Wochen vor dem Abfohlen von den Neubesitzern von einem Pferdehändler in Grenznähe gekauft für die Tochter- Sonderfarbe großes Grinsen allerdings glaube ich, nicht dem Zuchtziel entsprechend, was für Reitpferd ja egal wäre.
Die sah von Beginn schlecht aus, mit Rippen oben sichtbar, herausstehender Wirbelsäule, leichtem Karpfenrücken und "doch nicht Heubauch/ aufgegast". Hauptsache Sonderfarbe für viel Geld.

Dieser Pferdehändler war schon vor 30 Jahren, als ich an der Grenze gelebt habe, als nicht sehr seriös bekannt - jedenfalls hätte in der Gegend keiner ein Pferd von ihm gekauft. Die Geschäfte nach D liefen aber schon damals wohl gut - weil er günstig im Feldtest durchgefallene Pferde im Kontingent gekauft hat und einzeln nach D weiterverkauft.

Angeblich wurde vom Händler oder "Züchter" gesagt, es kämen nur 3 Hengste in Frage, weil das die einzigen wären, die öfter mal sich befreiten traurig und da soll ein Bluttest gemacht werden und dann das Fohlen Papiere bekommen.

Was die Besitzer im einzelnen vorhaben, weiss ich nicht (sind ziemlich verhaltensoriginell) aber der SB hat schon gesagt, dass das Fohlen nicht in die Herde darf - was ich unterstütze anhand der baulichen Gegebenhaiten.

Das hat enormes Verletzungspotential für das Fohlen und extreme Unruhe mit Verletzungsgefahr in der Herde - Trail mit Absperrungen, Zwischenzäunen nicht für Fohlengrösse, Heuraufen und stationen - alle nicht für Fohlen passend. Da ist auch eine sehr unübersichtliche Strasse nur 100 m entfernt, auf der gerne gerast wird. Da die Beitzer recht verhaltensoriginell sind, habe ich auch nie gefragt, was sie mit dem Fohlen vorhaben ausser verkaufen- damit die Tochter schnellstmöglich zu einem Reitpferd kommt.

Für das Fohlen kann man leider nichts tun, ausser über den SB - aber der ist technikvelriebter Landwirt mit Stall - aber wenig Pferdebezug - ausser über Alterfahrungen mit Boxenhaltung im alter Stil.
Da er aber Geld für den im Sommer ungenutzten Offenstall bekommt (überwintern tut da ein Isipärchen, das sonst woanders steht), ist es ihm vermutlich eher egal.
02.05.2024 11:09 Blini ist offline Beiträge von Blini suchen Nehmen Sie Blini in Ihre Freundesliste auf
rivera rivera ist weiblich


images/avatars/avatar-157.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.994
Herkunft: Schleswig-Holstein

Bewertung: 
9 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,44

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 48.799.313
Nächster Level: 55.714.302

6.914.989 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blini
Wie geht ihr mit der Thematik um, nur 1 Fohlen zu haben - geplant oder durch Verfohlen?
Ich nehme an, ihr könnt es bei den Stuten als Mehrgenerationenherde aufwachsen lassen, so die anderen Stuten sich nicht einmischen aber bei Hengsten oder wenn die anderen Stuten sich eben doch zu sehr einmischen?
Unser "Kind der Liebe" am Stall (Freiberger) soll jetzt quasi in Einzelhaltung mit der Mutter (3jähriger Maidenstute) in einem kleinen Offenstall aufwachsen - vielelicht 10x10 m mit anderen fremden Pferden in Sichtweite - auf der anderen Wegseite. Evtl bekommen sie noch eine kleine Koppel, wo aber immer für ein paar Stunden hin- und rückgeführt werden muss; wird daher nicht lang sein, weil die Besitzer ja 2x kommen müssten.- Bisher ist das Fohlen seit ca 4 Wochen in einer geschlossenen Box mit 1h Spaziergang gewesen.
Mit 6 Monaten Absetzen und sofort verkaufen ist geplant.
Glaubt ihr, dass ein Jungpferd diese ersten 6 Monate recht fragwürdiger Sozialisierung danach noch aufholen kann? Hattet ihr sowas schon mal und wie hat das Fohlen sich entwickelt?


nur 1 fohlen finde ich an sich nicht schlimm. mein sohn hat dies letztes jahr erst bei wilden pferden auch gesehen. ABER ohne andere gesellschaft als die mutter geht gar nicht. stuten sind in der regel extrem tolerant gegenüber ihren fohlen, ohne weitere pferde, die auch mal erzieherisch eingreifen und sich nicht alles gefallen lassen, wird das fohlen kein gutes sozialverhalten lernen. ich habe da in meiner zeit als pensionstallbetreiberin leider ein paar einstellpferde gehabt, die so aufgewachsen waren und sehr viel probleme in gruppen hatten.

fast noch schlimmer ist die haltung mit so wenig platz. allein 4 wochen box mit nur einer stunde draussen hat schon die wahrscheinlichkeit für chips massiv erhöht (sowas haben warmblutverbände mal untersucht und deshalb von den weit verbreiteten geburten im januar und februar abgeraten).
10x10m paddock ist nicht der richtige ort für 6 monate fohlenleben. auch hier sind nicht nur psychische sondern auch körperliche schäden zu erwarten, die so ein fohlen dann seinen neuen besitzern mitbringt. knochen, sehnen, lunge und herz brauchen bewegung bewegung bewegung, und zwar nicht im kleinen kringel.

es ist echt traurig, dass diese menschen ihre verantwortung anscheinend nicht ernst nehmen - sollen sie sich doch bitte für die sechs monate einen stall suchen, der auf stuten mit fohlen eingerichtet ist.

__________________
Mangalarga Marchadores - Gangpferdevergnügen ohne Grenzen.

Meine Homepage:
Dagmar Heller - Rund um das gesunde Reiten

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von rivera: 02.05.2024 21:26.

02.05.2024 21:25 rivera ist offline E-Mail an rivera senden Homepage von rivera Beiträge von rivera suchen Nehmen Sie rivera in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.970
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.594.370
Nächster Level: 11.777.899

183.529 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grundsätzlich ist ein Fohlen alleine natürlih nicht ideal und gilt es zu vermeiden, leider ist mir das in einem Zuchtjahr auch schon passiert.
Grundsätzlich habe ich das Glück, das meine Herde ja erstens relativ "groß" ist, d.h. nicht nur 3 Pferde und dazu auch noch altersgemischt, da findet sich eigentlich schon immer jemand der mal spielt, erzieht, aufpasst usw.
Dennoch strebe ich eigentlich immer min. 2 Fohlen an.
Ein Jahr hatte ich auch nur ein Fohlen, habe mich dann aber mit einer Freundin zusammengetan, die auch ein Fohlen hatte, was also für beide eine win-win-Lösung war. Grundsätzlich würde ich auch immer bei der Problematik in so eine Richtung denken.
Spätestens mit dem Absetzen gehören, v.a. Hengste für mich in eine Aufzuchtsgruppe zum Toben, wachsen, und Sozialkompetenz erlernen.
Meiner erfahrung nach fällt es gut sozialisierten Pferden deutlich leichter sich auch in neue Herdengruppen einzufügen, was für ein reitpferd, was später evtl. auch mal Stallwechsel durchmacht, ja auch wichtig ist und dazu kommt, dass die Sozialkompetenz, die sie in der Herde erlernen, auch einen großen Einfluss auf die Arbeit mit dem Menschen hat.
Ein Pferd, was gelernt hat Räume zu respektieren, wird dieses Prinzip auch auf den Menschen anwenden.

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
03.05.2024 08:50 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Rassen, Zucht, Farben » Fohlenfahrplan 2024

Views heute: 44.058 | Views gestern: 109.612 | Views gesamt: 145.212.611

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH