DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch


TopPoster
» rivera
mit 8000 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Wisy
mit 7845 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» Velvakandi
mit 7830 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Atli
mit 6658 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Lexi
mit 5844 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Pferdelove06
registriert am: 17.07.2024

» Lysing
registriert am: 29.05.2024

» Vatli
registriert am: 17.05.2024

» Maren
registriert am: 07.05.2024

» Tinna
registriert am: 11.04.2024


DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Haltung & Pflege » Willkür von Amtstierärztin im Kreis Gifhorn » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Willkür von Amtstierärztin im Kreis Gifhorn
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Glaumur82 Glaumur82 ist weiblich
Fohlen


Dabei seit: 05.11.2013
Beiträge: 14
Herkunft: Wasbüttel


Mitglied bewerten

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 54.767
Nächster Level: 62.494

7.727 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Willkür von Amtstierärztin im Kreis Gifhorn Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

GIbt es hier noch andere Pferdehalter bzw. Einsteller aus dem Kreis GIfhorn, die von den dortigen Vorgehensweisen betroffen sind?

Seit vor zwei Jahren eine neue Amtstierärztin im Amt ist, werden auf Grund häufig haltloser Anzeigen, manchmal aber sogar ohne Anzeige Halter von meist älteren Pferden aufgefordert unmittelbar Haltungsbedingungen zu ändern, Zähne ziehen zu lassen etc. Es wird weder die Krankengeschichte des Tiers erfragt noch die Meinung des bahmdelnden Tierarztes gehört. Es wird mit hohen Bußgeldern und teilweise mit Erzwingungshaft gedroht- hier herrscht mittlerweile ein Klima der Angst. Bei einem Pressetermin mit betroffenen Tierhaltern heute wollte sich niemand fotografieren lassen, aus Furcht vor" Besuchen".

Mich betrifft es nicht direkt, aber ich habe auch ein altes Pferd auf einem Hof im Kreis Gifhorn stehen.

Würde mich interessieren, ob es hier noch mehr "Gifhorner" gibt.

__________________
fröhlich
05.09.2023 21:08 Glaumur82 ist offline E-Mail an Glaumur82 senden Beiträge von Glaumur82 suchen Nehmen Sie Glaumur82 in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.973
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.690.628
Nächster Level: 11.777.899

87.271 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir sind ja nahe Kreis Gifhorn, hab es aber noch nicht gehört, ich frag aber mal eine Kollegin.

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
06.09.2023 08:26 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Glaumur82 Glaumur82 ist weiblich
Fohlen


Dabei seit: 05.11.2013
Beiträge: 14
Herkunft: Wasbüttel


Mitglied bewerten

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 54.767
Nächster Level: 62.494

7.727 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Glaumur82
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Blesa,
danke,dass du dich mal umhörst. Wundert mich fast ein bisschen, dass das im Wendland noch nicht bekannt zu sein scheint. Gerade im Nordkreis GIfhorn sind wohl einige Pferdehalter massiv betroffen.

__________________
fröhlich
06.09.2023 19:37 Glaumur82 ist offline E-Mail an Glaumur82 senden Beiträge von Glaumur82 suchen Nehmen Sie Glaumur82 in Ihre Freundesliste auf
Blesa Blesa ist weiblich
Pegasus


images/avatars/avatar-562.jpg

Dabei seit: 16.10.2013
Beiträge: 2.973
Herkunft: Kreis Lüchow-Dannenberg

Bewertung: 
12 Bewertung(en) - Durchschnitt: 9,17

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.690.628
Nächster Level: 11.777.899

87.271 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also meine Kollegin hat auch noch nichts gehört. Ich höre mich mal weiter um.

__________________
Hof am Mützenberg/Gestüt Weckemilchstein - Islandpferdezucht im Wendland
06.09.2023 20:01 Blesa ist offline Homepage von Blesa Beiträge von Blesa suchen Nehmen Sie Blesa in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Haltung & Pflege » Willkür von Amtstierärztin im Kreis Gifhorn

Views heute: 29.862 | Views gestern: 24.402 | Views gesamt: 146.071.185

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH