DasGangPferdeForum
Registrierung Galerie Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Top-Poster des Monats Häufig gestellte Fragen

 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

HP-Menü

» Boardregeln

» Chat-Room

» Neue Beiträge

» Gästebuch


TopPoster
» rivera
mit 7994 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Wisy
mit 7845 Beiträgen
seit dem 20.07.2009

» Velvakandi
mit 7819 Beiträgen
seit dem 07.10.2007

» Atli
mit 6643 Beiträgen
seit dem 16.10.2013

» Lexi
mit 5844 Beiträgen
seit dem 16.10.2013


Zufallsbild

Heutige Termine
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

neuste Mitglieder
» Lysing
registriert am: 29.05.2024

» Vatli
registriert am: 17.05.2024

» Maren
registriert am: 07.05.2024

» Tinna
registriert am: 11.04.2024

» PonnyPedro
registriert am: 11.04.2024


DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Gesundheit und Krankheiten » Schmerzen -Nebenwirkungen von Butox-Behandlung? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schmerzen -Nebenwirkungen von Butox-Behandlung?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Vaki Vaki ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-867.jpg

Dabei seit: 20.10.2013
Beiträge: 1.575

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.133.730
Nächster Level: 7.172.237

1.038.507 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Schmerzen -Nebenwirkungen von Butox-Behandlung? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben,
ich hab schon viel gegoogelt, aber irgendwie nichts gefunden, was mir weiter helfen würde.
Folgendes:
Gestern ist mir beim Putzen aufgefallen, dass das Pony offensichtlich Schmerzen in der Region des ISG hat. Er ist richtig zusammen gezuckt, wenn ich mit der Bürste drüber gefahren bin.

Am Dienstag hat meine RB ihn auf Grund eines Milbenbefalls mit Butox behandelt und auch an dieser Stelle etwas aufgetragen. In der Vergangenheit hat er schon nach Butox-Behandlungen am Mähnenkamm mit Schubbern reagiert.

Weil ich vor lauter Sand und Dreck nichts gesehen habe, habe ich die Stelle vorsichtig gewaschen, um die Haut sehen zu können. Das waschen fand er doof. Die Haut ist aber komplett normal. Nichts rot, nichts warm, nichts dick, keine Krusten oder nässenden Stellen.

Heute Nacht hat er sich offensichtlich auch gewälzt, denn heute früh war der Rücken sandig. Aber die Schmerzen scheinen noch schlimmer geworden zu sein. Sobald man auch nur leicht mit der Hand das Fell an der Stelle berührt, geht er richtig in die Knie, so unangenehm ist ihm das. Haut sieht aber immer noch normal aus.

Ansonsten ist er aber ganz normal, läuft normal (er ist 32 und läuft je nach Tageszeit und Wetter auch mal ein bisschen steif), also wie immer. Er benutzt den Schweif ganz normal, er spielt, frisst usw.

Kann das vom butox kommen? Auch wenn man nichts sieht? Oder ist das nur ein zeitlicher Zufall und eher was orthopädisches? Er spielt extrem viel, vielleicht ist ihm jemand hinten drauf gesprungen. Es ist allerdings nichts dick, was ich bei einem Trauma erwarten würde.

Kennt das jemand? Kann das eine allergische Reaktion sein, die ihm jetzt so doll weh tut?
11.05.2024 14:52 Vaki ist offline E-Mail an Vaki senden Beiträge von Vaki suchen Nehmen Sie Vaki in Ihre Freundesliste auf
Raudi
Jungpferd


Dabei seit: 20.10.2013
Beiträge: 196


Mitglied bewerten

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 763.356
Nächster Level: 824.290

60.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Schmerzen -Nebenwirkungen von Butox-Behandlung? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Kenntnisstand ist der, daß man das Pferd, wenn es mit Butox behandelt ist, nicht direkt in die Sonne stellen darf, weil.es sonst Hautprobleme gibt. Das Zeug muß sich erst verteilen.
11.05.2024 15:24 Raudi ist offline E-Mail an Raudi senden Beiträge von Raudi suchen Nehmen Sie Raudi in Ihre Freundesliste auf
Vaki Vaki ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-867.jpg

Dabei seit: 20.10.2013
Beiträge: 1.575

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.133.730
Nächster Level: 7.172.237

1.038.507 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Vaki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das habe ich heute beim googlen auch als Forenbeitrag gefunden, aber ich habe alle offiziellen Infos, Beipackzettel etc durchforstet und nirgendwo eine entsprechende Warnung oder Info gefunden...
11.05.2024 18:26 Vaki ist offline E-Mail an Vaki senden Beiträge von Vaki suchen Nehmen Sie Vaki in Ihre Freundesliste auf
Raudi
Jungpferd


Dabei seit: 20.10.2013
Beiträge: 196


Mitglied bewerten

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 763.356
Nächster Level: 824.290

60.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Vaki
Das habe ich heute beim googlen auch als Forenbeitrag gefunden, aber ich habe alle offiziellen Infos, Beipackzettel etc durchforstet und nirgendwo eine entsprechende Warnung oder Info gefunden...


Hmmm.
Ich hatte vergangenes Jahr das Nachfolgerpraparat (für Deutschland) für Wellcare verwendet, da stand es auf jeden Fall.

Vllt ist Rinderhaut nicht so empfindlich?
Butox ist ja nicht für Pferde zugelassen, soweit ich weiß, vielleicht steht deshalb nichts über Pferde auf dem Beipackzettel?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Raudi: 11.05.2024 20:02.

11.05.2024 18:36 Raudi ist offline E-Mail an Raudi senden Beiträge von Raudi suchen Nehmen Sie Raudi in Ihre Freundesliste auf
Velvakandi Velvakandi ist weiblich
Einhorn


images/avatars/avatar-86.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 7.819
Herkunft: Dresden

Bewertung: 
15 Bewertung(en) - Durchschnitt: 8,93

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.691.377
Nächster Level: 47.989.448

298.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich nutze Butox ja auch schon viele Jahre für Velvakandi, so eine Reaktion hatten wir noch nie. unglücklich

__________________
Gangpferdedistanzler großes Grinsen
Paso Fino Mina de Oro 492 km in der Wertung
Isländer Velvakandi frá Árbakka 40 km in der Wertung

All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost.
11.05.2024 23:13 Velvakandi ist offline Beiträge von Velvakandi suchen Nehmen Sie Velvakandi in Ihre Freundesliste auf
Blini Blini ist weiblich
Reitpferd


Dabei seit: 06.06.2019
Beiträge: 1.044

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.920.911
Nächster Level: 2.111.327

190.416 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte sowas auch noch nie aber allergische Reaktionen sind ja individuell.
Allerdings würde ich die dann entlang der gesamten Rückenlinie in Kontakt mit dem Mittel erwarten und nicht nur am ISG.
11.05.2024 23:21 Blini ist offline Beiträge von Blini suchen Nehmen Sie Blini in Ihre Freundesliste auf
Vaki Vaki ist weiblich
Reitpferd


images/avatars/avatar-867.jpg

Dabei seit: 20.10.2013
Beiträge: 1.575

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.133.730
Nächster Level: 7.172.237

1.038.507 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Vaki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es wurde nicht entlang der gesamten Rückenlinie aufgetragen, sondern nur am Mähnenkamm und ungefähr an der Stelle, die jetzt so empfindlich ist (meine RB dachte, es ist wie bei Hunden, da macht man ja auch nur an zwei Stellen was drauf).
Am Mähnenkamm ist er aber unauffällig.
12.05.2024 09:46 Vaki ist offline E-Mail an Vaki senden Beiträge von Vaki suchen Nehmen Sie Vaki in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DasGangPferdeForum » Rund ums Gangpferd » Gesundheit und Krankheiten » Schmerzen -Nebenwirkungen von Butox-Behandlung?

Views heute: 18.685 | Views gestern: 69.114 | Views gesamt: 144.708.486

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH